Vegane Eisdielen in Berlin - Teil I

Endlich ist der Sommer zurück! Neben einer lauen Briese unter einem Baum im Schatten, einem erfrischenden See zum Baden und sommerlichem Obst, wie Wassermelone, darf für mich eins nicht fehlen: Eiscreme!

 

Traditionell ja eher nicht vegan hergestellt, vollzieht sich langsam ein Trend in Richtung pflanzenbasierte Eiscreme.

 

Ab heute startet eine Serie mit Tipps zu den für mich besten Eisdielen in Berlin, bei denen ihr veganes und zum Teil auch glutenfreies Eis bekommt.

Tipps für vegane Eisdielen in Berlin

Tipp 1 Süße Sünde

Wer Lust auf exotische Eissorten, wie zum Beispiel Limette-Minze-Holunderblüte oder Himbeere-Ingwer hat, ist hier genau richtig. Die Süße Sünde bietet neben veganem Eis auch Sahneeis aus Biomilch an.

Klein aber fein findet ihr den Laden hier: Weinbergsweg 21, 10119 Berlin. 

Süße Sünde mit exotischen veganen Geschmacksrichtungen

Tipp 2 Kontor Eismanufaktur

Hier gibt es eine riesengroße Auswahl an veganen Eissorten. Darunter exotische Sorten wie weiße Schokolade-Passionsfrucht und Erdnuss-Schokolade, aber auch Klassiker wie Vanille und Erdbeer. Besonders kreativ finde ich das zuckerfreie Haselnusseis, das mit Agavendicksaft gesüßt wird. Tolle Idee!

Eiskontor liegt in Danziger Str. 65, 10435 Berlin

Facebook: https://www.facebook.com/ZeitfuerEis

Kontor mit einer Vielfalt an veganem Eis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0