Bananenbrot

Nicht nur die Australier, auch ich liebe Bananenbrot.

Gerade an Tagen, an denen ich Lust auf etwas Süßes habe, ist Bananenbrot eine tolle Alternative zu Kuchen und Keksen.

Mein Lieblingsrezept liest du hier.

Bananenbrot vegan backen


Zutaten:


3 reife Bananen

400g Vollkornmehl

50g Haselnüsse, gemahlen

120g Rohrohrzucker

2 TL Backpulver

120 ml Sojamilch

1 TL Vanillezucker

 


Zubereitung:


Backofen auf 150°C vorheizen.

Bananen schälen und mit einer Gabel zerquetschen. Magarine erärmen.

Zusammen mit den anderen Zutaten in einer Rührschüssel zu einem gleichmäßigen Teig verkneten.

Kastenkuchenform einfetten und Teig einfüllen.

Bananenbrot ca. 50 Minuten bei 150°C backen.


 

 

Bananenbrot schmeckt pur richtig gut oder mit süßem Brotaufstrich.

 

Guten Appetit,

Larissa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0