Do's and Dont's bei Volksläufen

 

Es ist wieder so weit. Alle Jahre wieder besonders zur Frühlingszeit packen viele ihre Laufschuhe aus und genießen die Bewegung bei einer Runde durch den Park, die Stadt, am Feld entlang. Es gibt kaum einen unkomplizierteren Sport: Laufschuhe an und los.

 

Auch Volksläufe unterschiedlicher Distanz erfreuen sich seit Jahren großer Beliebtheit.

 

Für den Marathon in Berlin gibt's zum Beispiel schon ein Jahr im Voraus keine freien Startplätze mehr zu kaufen, manchmal noch zu gewinnen, aber der Andrang ist groß. Auch bei kleineren Distanzen steigt die Teilnehmerzahl stetig. 

 

Damit so ein Volkslauf für alle für alle Teilnehmer zum Genuss wird, gibt's ein paar Punkte, an die eigentlich jeder denken kann. Heute möchte ich diese mit euch teilen, damit auch in Zukunft alle ganz viel Freude haben.

 

Dont's

  • Getränkebecher der Verpflegungsstation und gerade auf längeren Distanzen die energiegebenden Gelpäckchen achtlos wegwerfen 
  • Die Dusche morgens vorm Lauf ausfallen lassen und dafür ordentlich müffeln 
  • Als langsamster nach vorne drängeln und dann doch wieder zurückfallen, jeder kann sich im Tempo überschätzen oder auch während des Laufes langsamer werden, das meine ich gar nicht. Ich denke an die drängelnde und egoistische Läufer, denen ganz schnell die Puste ausgeht, aber sich noch schnell in die erste Reihe stellen mussten.
  • Andere schlecht machen, weil sie langsamer sind und zurückfallen. Jeder hat mal klein angefangen!

 

Do's

  • Kleidung, Schuhe, Pulsuhr und was du sonst noch brauchst schon am Vorabend rauslegen und abends mit Vorfreude ins Bett gehen
  • Lieblings-Shirt tragen, das motiviert 
  • Laufschuhe schon einige Laufeinheiten eingelaufen haben, damit nichts drückt und keine Blasen kommen
  • Wenn du selber nicht mitläufst, an den Straßenrand stellen und die Läufer anfeuern. Das pusht nicht nur die Läufer, sondern macht auch Spaß

 

Es sind die kleinen Dinge, die den Lauf unvergesslich und das Event für alle schön machen. 

Was ist dir bei Gruppenläufen wichtig? Ich freu mich auf deinen Kommentar.

 

Bis dahin alles Liebe,

Larissa

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0