Sonnengrün

Eiskaffee

Nachdem ich in den letzten Tagen von meinen Lieblingseisdielen berichtet habe, erzähle ich heute noch von einer weiteren Leidenschaft von mir:   

Eiskaffee mit Kaffeeeiswürfeln

Nicht dass ich ein Kaffeejunkie wäre, aber morgens ein Tässchen Kaffee oder nachmittags Chai Latte finde ich prima. 
Allerdings schwindet meine Lust auf das Heißgetränk bei diesen warmen Sommertemperaturen leicht dahin und ich bin kein Fan von Instant-Eiskaffee-Selbstanrührpulvern. 

Was ist also tun, um die gemütliche Gewohnheit in den Sommer zu transportieren?     

mehr lesen 4 Kommentare

Detox-Wasser

mehr lesen 0 Kommentare

Acao bringt Schwung ins Leben

Jeder kennt es und viele nutzen die anregende Wirkung von Koffein in Form von Kaffee oder Energydrinks. Nun gibt es seit einiger Zeit etwas Neues auf dem Markt: Acao, Energiespender aus dem Taunus, mit Koffein aus Guarana-Beeren.

Jeder kennt es und viele nutzen die anregende Wirkung von Koffein in Form von Kaffee oder Energydrinks. Nun gibt es seit einiger Zeit etwas Neues auf dem Markt: Acao, Energiespender aus dem Taunus, mit Koffein aus Guarana-Beeren. Statt mit Zucker wird mit Agavendicksaft gesüßt, Vegan und Bio stecken unter der weißen Dose mit dem großen grünen Papagei. Der Vogel diente im Übrigen auch der Namensfindung - aus Macao wird Acao.

Der Geschmack ist sanft, die Wirkung umso größer. Eisgekühlt empfinde ich Acao durchaus als Erfrischungsgetränk, das es locker mit anderen Getränken auf sich nehmen kann.

mehr lesen 4 Kommentare

Mango Lassi - fruchtig frisch

"April, April, der weiß nicht, was er will. Mal Regen und mal Sonnenschein...", so sagt es schon ein bekanntes deutsches Gedicht. Nachdem der Frühling endlich Einzug gehalten hat, gibt es leider noch vereinzelt graue

Regentage. Für mich kein Grund zur Depression: Farbe und Vitamine hole ich mir an diesen Tagen gern mit einem Smoothie nach Hause.

 

Mein Tipp heute: Mango Lassi

Das indische Kaltgetränk ist mit wenigen Handgriffen schnell frisch zubereitet.

 

Das brauchst du:

1 Mango (ready to eat)

100ml Mangosaft

100ml Getreidemilch

20ml Wasser

 

So wird's gemacht:

Mango schälen und pürieren. 

Magosaft, Getreidemilch und Wasser dazugeben und kräftig durchmixen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mandeldrink selber machen

Mandeln stehen bekanntlich für vieles: Sie sind gefüllt mit wertvollen Fetten, Vitaminen und wichtigen Mineralien, verhelfen zu schönerer Haut und geben die Extraportion Energie. Damit sind sie wunderbar als Basis für

Mandeldrink geeignet, den ich zum Beispiel gern morgens für mein Müsli oder Porridge nehme.

 

Du brauchst für 1l Mandeldrink:

2 Hände Mandeln

1l Wasser

etwas Vanille

 

So gehts:

Als erstes werden die Mandeln mit einem starken Mixer zerhäckselt. Sind diese schön klein, wird das Wasser schluckweise hinzugegeben und mit der Vanille abgeschmeckt.

Ich füll den Mandeldrink dann gern in eine hübsche Flasche, das Auge isst ja bekanntlich mit.

Der Mandeldrink hält sich 3-4 Tage im Kühlschrank.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare